Herbsttour


Herbstfahrt 2021

23. Oktober 2021 Die alljährliche Herbstfahrt führte uns diesmal vom Redderkrug am Eutiner See bis zur Ölmühle in Plön.


Veranstaltungen 2020

Mai – Oktober 2020 Stand April 2021: Die Seekajakgruppe am Mittwoch und die Slomo-Gruppe am Dienstag sowie die Anfängergruppe “Paddeln für Einsteiger” (montags und donnerstags) starten wieder zur wöchentlichen Ausfahrt. Start ist jeweils um 17.00 Uhr. Das Paddeln als kontaktfreie Sportart im Außenbereich kann zur Zeit mit bis zu 10 Personen ausgeübt werden. Auf Abstände und Hygiene ist aber weiterhin zu achten! Eine Maske im Bootshaus ist ratsam und der […]


Herbst 2019

September – November 2019 Auch im Herbst gibt es noch viele Veranstaltungen beim TSV Klausdorf. Eindrücke der Herbstaktivitäten könnt ihr hier finden. BILD DER WOCHE: 24. November –  Sonntagspaddler im Kutterhafen von Möltenort.


Herbsttour

27. Oktober 2018 Am 27. Oktober ging es wieder zur Herbsttour auf die Plöner Seenplatte. Ziel war diesmal der Vierer See. Das Wetter war doch sehr herbstlich, einstellige Temperaturen, Wind mit Böen bis Stärke 6 und vereinzelte Schauer. Es waren dann auch nur vier wackere Kanuten am Start, die sich davon nicht abschrecken ließen. Der Streckenverlauf wurde den Bedingungen angepasst und so war es mal wieder eine sehr schöne Tour.


Herbstfahrt

28. Oktober 2017 Windstärke Fünf in Böen bis Acht, trotzdem waren wir uns einig, es soll wie geplant zum Plöner See gehen. Die Strecke wurde spontan den Wetterverhältnissen angepasst und so starteten wir also in Spitzenort. Auf der windigen Seite ging es entlang der Prinzeninsel über den Ascheberger Teil des großen Plöner Sees. Die Inseln Langeswarder und Rottenwarder wurden umrundet und dann weiter im Windschutz der Prinzeninsel nach Plön. Auf […]


Herbstfahrt auf den Plöner Seen

29. Oktober 2016 Am 29. Oktober haben wir eine Herbsttour rund um Plön gemacht. Wegen des angesagten Starkwindes wurde in Appelwarder gestartet. Vor dort ging es über den kleinen Plöner See, Mühlensee auf den Ascheberger Teil des großen Plöner Sees. Hier war der Wind recht stark, so dass wir überwiegend im Windschatten der Inseln geblieben sind. Die Sonne kam oft durch und ließ das Herbstlaub in den schönsten Farben leuchten. […]