Gepäcktour


Veranstaltungen 2021

April – Oktober 2021 Durch Corona ist und wird es auch dieses Jahr turbulent, was Veranstaltungen angeht. Daher schau immer mal vorbei, was geht. Was ging könnt ihr den Bildern entnehmen. TERMINE: 23.10. Herbstfahrt – 30.10. Badetour – 7.11. Sonntagstour Schwentine BILD DER WOCHE: 17. Oktober – Vor Laboe…


Schlei-Ostsee-Tour

8. – 10. Juni 2019 Schleimünde war über Pfingsten wieder das Ziel einiger Klausdorfer Kanuten. Von Sieseby aus am Samstag gestartet, ging es am Sonntag raus auf die Ostsee bis Falshöft und am Montag dann über Kappeln wieder zurück. Unser Standquartier hatten wir auf der schönen Lotseninsel von Schleimünde.


Finnland-Sommertour 2018

18. – 30. Juli 2018 Am 18.07.2018 gegen 03:00 Uhr starteten fünf PaddlerInnen aus Klausdorf mit der Fähre von Travemünde nach Helsinki, um den Kolovesi- und Linnansaari-Nationalpark in der Saimaa-Seenlandschaft mit einer 10-tägigen Gepäcktour zu erkunden. Das Wetter war bombig, das Wasser war klar und die Mücken rar. Wunderschön gestaltete sich die Landschaft mit hunderten kleinen und größeren Inseln, Felswänden, engen Durchfahrten, Schilfgürteln, Kiefern, Birken und Erlen. Die Lagerplätze in […]


Schlei

19. – 21. Mai 2018 Auch in diesem Jahr ging es für die Klausdorfer Kanuten über Pfingsten nach Schleimünde. Am Samstag starteten wir bei schönem Wetter in Sieseby. Der Zeltplatz auf der Lotseninsel war erstaunlich leer und so hatten wir freie Platzwahl. Das Wetter wurde immer besser, wir konnten sogar draußen frühstücken. Die Giftbude hat wieder geöffnet, es gibt wieder richtige Paddlernahrung, wie z.B. Matjes mit Bratkartoffeln und auch Brötchen […]


Wakenitz im Regen – da müssen wir einfach durch!

22. – 23. Juli 2017 | Lübeck-Wakenitz-Ratzeburger See Eigentlich sollte die Tour eine Generalprobe für die Schwedenfahrt sein, was sie auch war. Es kamen aber noch ein paar mehr Leute mit, und so startete am Samstag eine bunte Truppe aus 6 Frauen und 2 Männern, inklusive einer Gastpaddlerin aus dem Lübecker Kanuverein, in Lübeck. Gegen 13:00 Uhr starteten wir bei leichtem Nieselregen. Das Gepäck konnten wir noch trocken verstauen, und, […]